Titelbild

Förderverein »Palais Großer Garten e.V.«

Zweck des Fördervereins

Auszug aus der Satzung:

§ 2 Zweck des Vereins:

Zweck des Vereins ist die denkmalgerechte Wiederherstellung des Palais im Großen Garten und die Verfolgung künstlerischer und kultureller Zwecke in diesen Räumlichkeiten.
Komplette Satzung (PDF)

Positionspapier 2012

Zum Vereinstag am 31. Oktober 2012 verabschiedete die Mitgliederversammlung einstimmig das Positionspapier

»Palais Großer Garten – Denkmalgerechte Wiederherstellung der Innenräume, insbesondere der Beletage. Überlegungen zur weiteren Vorgehensweise«.

Den Wortlaut finden Sie hier: Positionspapier (PDF)
Siehe dazu auch Informationen in der Seite »Ausblick«.


Beitrittsformular

Wenn Sie dem Förderverein beitreten wollen, können Sie sich das Beitrittsformular als PDF– Datei herunterladen, ausdrucken und ausgefüllt an die dort angegebene Adresse schicken.
Beitrittsformular (PDF)

Vorstand:

Reinhard Decker – Vorsitzender
Dr. Eberhard Burger – Bausachverständiger, stellvertretender Vorsitzender
Ernst-Heinrich Klöden – Schatzmeister
Prof. Dr. Ursula Krämer – Schriftführerin
Christine Richter – Veranstaltungsorganisation
Ute Arloth – Ausstellungen, AG Denkmalpflegerische Wiederherstellung und Bau
Gisela Rudat

Beirat:

Gisela Bruseberg – Organisation, Führungen
Prof. Dr. Barbara Hauptenbuchner – Öffentlichkeitsarbeit
Gunter Liskowsky
Thomas Friedlaender – Konzept »Offenes Palais« 

Ehrenmitglieder:

Prof. Dr. Hans Nadler (verstorben am 8. Oktober 2005)
Prof. Dr. Dr. hc. Heinrich Magirius
Prof. Dr. Dr. hc. Günter Blobel, Nobelpreisträger