Titelbild Venusfest

Ausstellungen

Ausstellung des Fördervereins Palais Großer Garten

Ausstellungsbetreuung durch Mitglieder des Fördervereins Palais Großer Garten

7.09.- 20.10.2019

DAS VENUSFEST IM GROSSEN GARTEN 1719

Kaiserschmarrn

Ausstellung anläßlich des 300. Jubiläums der Prinzenhochzeit 1719

Im Mittelpunkt der Sonderausstellung steht als Höhepunkt der vierwöchigen Feierlichkeiten das "Venusfest", eines der sieben Planetenfeste.
Vorbereitung, Durchführung und Ausstattung des Festes werden nach historischen Quellen aus dem Haupstadtarchiv Dresden und dem Kupferstichkabinett der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden rekonstruiert und nachvollzogen.
Dem Besucher wird in historische Darstellungen mit modernen Rauminstallationen und kurzweiligen Hands-On-Stationen der Aufwand und die Bedeutung des "Festkosmos 1719" veranschaulicht und mit heutigen Lebensgewohnheiten in Verbindung gebracht.

Eröffnung: 6.September 2019 und 16 Uhr

Anschließend zur Eröffnung lud der Förderverein von 17 -20 Uhr zu einem Fest " Eine delicate Lustbarkeit für jedermann" ein.
Rund um den Palaisteich vergnügten sich die zahlreichen Besucher bei Musik, Kleinkunst, barocken Tänzen und Gaumenfreuden mit dem namensgebenden "Kaiserschmarrn".
Ein Begleitprogramm in den nächsten Wochen unterstützt die Erinnerung an das große Ereignis vor 300 Jahren.
Begleitprogramm zum Venusfest

 

Geöffnet:
Mittwoch bis Freitag: 14 - 18 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertag: 11 - 18 Uhr

Eintrittspreise:
Normal: 3.00 €
Ermäßigt (Kinder 0-18 Jahre): 0.00 €

Hier gilt die Schlösserlandkarte
Eingang zur Ausstellung: Tür B (Stadtseite)
Während der Ausstellung finden Führungen jeden Mittwoch 14:30 Uhr durch Palais und Ausstellung statt